Zurück
Verabschiedung von Maximilian

Am vergangenen Sonntag hat die Verabschiedung des Reitschulpferdes Maximilian stattgefunden.
Ab 14 Uhr trafen sich die Reitschüler und die Eltern um dem Haflinger Wallach einen letzten schönen Tag am Reitstall zu schenken.

Maxi hat schon einige Jahre beim Reitverein Heessen auf dem Rücken und freut sich nun um so mehr seine letzten Lebensjahre auf der Weide zu verbringen. Er brachte den Kindern das reiten an der Longe bei. Auch in den Dressurstunden wurde er gerne eingesetzt.
Am Sonntag durften sich die Reitschulkinder verabschieden. Mit vielen Streicheleinheiten und ein paar letzten Runden auf dem Rücken verabschiedeten sie sich schlussendlich.

Zu den Bildern geht es hier entlang.